Landesname

ПМР (PMR). Diese Abkürzung steht für Приднестровская Молдавская Республика (Pridnjestrovskaya Moldavskaya Respublika). Hier eher unter dem Namen Transnistrien bekannt, was man dort aber nicht gern hört: "Trans-" bedeutete nämlich "Hinter-", das "Pri-" im russischen Namen hingegen "Vor-". Viele Schreibweisen sind bekannt: Transdnjestrien, Transnestrien, Transdnistria usw. usf. Die offizielle englische Bezeichnung lautet Dniester Moldavian Republic (DMR), wird aber in der Regel Transnestria genannt. Im Wappen taucht auch die Abkürzung PMH auf - wahrscheinlich die moldawische (=rumänische) Abkürzung.

Fläche & Bevölkerung

Anklickbare Karte von Transnistrien
Anklickbare Karte von Transnistrien

Komischerweise gibt es selbst auf den Seiten der Regierung unterschiedliche Angaben: 3567 km² (Angabe der staatlichen Bank) und 4163 km² (Aussenministerium). Damit ist das Land ca. anderthalb Mal so gross wie das Saarland. Das ist ungefähr ein Achtel der Gesamtfläche der→Republik Moldau.

Die Bevölkerung liegt bei ca. 630'000 - Tendenz fallend. Die Bevölkerungsdichte von ca. 160 Einwohnern pro km² ist für ex-sowjetische Verhältnisse sehr hoch.

Die Behauptung, die PMR sei eine Republik slawischer Minderheiten in Moldau, ist so nicht richtig - 33,8 % der Bevölkerung sind Moldawen, jeweils 28,8% sind Russen und Ukrainer. Hinzu kommen bulgarische, gagausische (siehe →Comrat), jüdische und andere Minderheiten.

Religion

So nicht atheistisch, von sehr wenigen Ausnahmen abgesehen christlich-orthodox.

Zeitzone

Mitteleuropäische Zeit minus eine Stunde - auch im Sommer.

 

 

 

Aufgrund der drei grossen Bevölkerungsgruppen sind laut Verfassung →Moldawisch, →Ukrainisch und Russisch gleichberechtigte Amtssprachen. Allerdings sieht man überall fast nur Russsisch. Mit Englisch kommt man nicht weit - ein paar Wörter Russisch sind definitiv hilfreich. Allerdings sind die Leute sehr, sehr nett und werden auch über mangelnde Sprachkenntnisse locker hinwegsehen - so zumindest der erste Eindruck. Moldawisch, wenn überhaupt benutzt, wird wie zu Sowjetzeiten mit kyrillischen Buchstaben geschrieben.

 

Nach Bendery (Tighina) Tiraspol - die Hauptstadt Transnistriens In die Ukraine Nach Moldau Zu Tabibito's Startseite Das Wappen - 1:1 von der UdSSR uebernommen!

 

 

 

Name:

Email:

Webseite:

Kommentar:


Sicherheitscode:
CAPTCHA Image

Bitte Sicherheitscode eingeben:
 

 

©2016 Tabibito.de